Einstellungen
 
 
 

Löschzug 1

Der Löschzug 1 besteht aus den Löscheinheiten Stadtmitte und Hilfringhausen. 

Er ist in der Feuer- und Rettungswache, Vorm Eickerberg 2a, in unmittelbarer Nähe von Rathaus und Polizeiinspektion, untergebracht. Dort teilen sie sich die Wache mit dem hauptamtlichen Kräften. Sie sind für das gesamte Stadtgebiet und für ein Teilstück der Bundesautobahn (BAB1) zuständig.

Der Löschzug besteht zur Zeit aus 44 Mitgliedern, davon 6 in der Ehrenabteilung.

 

Der Standort der Löschgruppe Hilfringhausen (gegründet 1884) in der Sternstraße wurde am 02. November 2009 geschlossen! Dies wurde schon vor rund zwei Jahren einvernehmlich beschlossen, um den damals nur noch wenigen Mitgliedern der Löschgruppe trotz allem eine Feuerwehrzukunft zu ermöglichen.
 
Nun sind die Kameraden der Löschgruppe Hilfringhausen fest mit dem Löschzug 1 verbunden und bringen dort ihr Können und Engagement vollends ein.

Dies wurde schon vor rund zwei Jahren einvernehmlich beschlossen, um den damals nur noch wenigen Mitgliedern der Löschgruppe trotz allem eine Feuerwehrzukunft zu ermöglichen.
 
Nun sind die Kameraden der Löschgruppe Hilfringhausen fest mit dem Löschzug 1 verbunden und bringen dort ihr Können und Engagement vollends ein.

Führungskräfte:

Zugführer
BOI Ralf Lambeck
1. Gruppenführer
HBM Stephan Meier
2. Gruppenführer
OBM Tim Gratza


Stellvertreter
N.N.
Stellvertreter
HBM Sven Kampernaus
Stellvertreter
OBM Fabian Ritter

Fahrzeuge:

Einsatzleitwagen ELW


Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20
Tanklöschfahrzeug TLF 4000
Tanklöschfahrzeug TLF 3000
Gerätewagen Gefahrgut GW-G
Mannschaftstransportfahrzeug MTF
Mannschaftstransportfahrzeug MTF