Einstellungen
 
 
 

LF 16/12

Löschfahrzeug mit Hilfeleistungssatz

Fahrgestell: Mercedes 1224 AF
Baujahr: 1998
Leistung:  180 kW
Aufbau: Ziegler
Funkrufname: Wermelskirchen LF Dabringhausen
Besatzung: Gruppe (1+8)
Zul. GG: 13.500 Kg

Technische Daten:

Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8
Löschwasserbehälter 1660 l

Besondere Beladung:

Hydraulische Rettungsschere, Spreizer und Aggregat;
Stromerzeuger 5 kVA; Sprungretter; Hebekissen;
50 Meter Schnellangrieff mit Hohlstrahlrohr;
ausfahrbarer Lichtmast